Härtelstraße

Diese Straße entstand von Juli 1884 bis Juni 1885.

In den Jahren 1884/85 wird sie als Güterbahnhofstraße erbaut und vorfinanziert von Herrn Niethammer aus Kriebethal. Jeder der hier bauen wollte, mußte einen Teil der Kosten übernehmen. Aus Anlass des 30jährigen Bürgermeisterjubiläums von Karl Theodor Max Härtel wird diese am 12.01.1890 ihm zu Ehren in Härtelstraße umbenannt.

(Quelle: Waldheimer Heimatblatt Nr. 29/1930)