Dresdner Straße

Eine frühere Bezeichnung war Seydewitzstraße. Man erhoffte sich durch Umbenennung der Straße den sächsischen Kulturminister Seydewitz dazu zu bewegen, ein Realprogymnasium in Waldheim zu gründen. Der Teil von der Gartenstraße bis zur Hainichener Straße trug früher die Bezeichnung Anstaltstraße.