Waldheim in Sachsen
Sie sind hier: Startseite » Waldheim » Firmen » Fotografen

Fotografen

Fotografen die in Waldheim gewirkt haben und ein Ladengeschäft hatten:

Obermarkt 14

C. F. Dietze
Oswald Rost
Walter Rost

Obermarkt 46

Photo- Haus Gauer

Obermarkt 47

Fotostudio Schlegel
Steffen Gutschow

Bahnhofstraße 14

Wilhelm Rieger
Ilse Rieger (Tochter von Wilhelm Rieger)
Werner Schreckenbach (Nachfolger von Ilse Rieger)

Niedermarkt 33

Bruno Berger (ab Adressbuch 1926)
Max Berger (Sohn von Bruno Berger) bis 1988

Niedermarkt

Steffen Gutschow


Der Photograph F. W. Rieger wird erstmals im Seidels Adressbuch der Stadt Waldheim 1894- 1896 erwähnt. Bekannt sind von ihm zahlreiche Porträts und Stadtansichten. Die Bilder vom Stadtfest von 1904 stammen zum großem Teil von ihm. Sein Geschäft befand sich in der Bahnhofstraße.

Das Fotostudio C. F. Dietze wird in den Adressbüchern von vor 1894 geführt und ist vermutlich noch ein Nebenerwerb. Als Haupterwerb wird ein Porzellanhandlung angegeben, die von der verwitweten Christiane Friederike Dietze betrieben wird. Vermutlich ist Sie die 1. Porträtfotografin in Waldheim. Die Bilder sind äußerst selten und über 120 Jahre alt Der Nachfolger ist vermutlich Oswald Rost und später sein Sohn (?) Walter Rost. Beide betreiben an gleicher Adresse nacheinander die Geschäfte, zu mindestens kann man es so aus den Adressbüchern mit viel Recherche heraus lesen.

Im Adreß- und Geschäfts- Handbuch 1885 und 1886 wird Ernst Oswald Rost als Photograph aufgelistet. Sein Geschäft befand sich unter der alten Bezeichnung A 209 und damit auf dem Obermarkt.

Walther Rost ist vermutlich der Sohn von Oswald Rost. Im Adressbuch von 1926 wird das Geschäft von Oswald Rost jetzt von Oswald Walter Rost geführt.

Demnächst.